Charakterisierung von unerwünschten Nebenwirkungen auf das Immunsystem

Immunologie und Immuntoxikologie

Bei der Entdeckung und Entwicklung von Wirkstoffen ist es von entscheidender Bedeutung, genau zu verstehen und zu definieren, wie Moleküle mit dem Immunsystem interagieren. Unser Team kann die Pharmakologie Ihrer Verbindung von den In-vitro-Prüfungen in der Frühphase bis hin zu den klinischen Studien bewerten.

Kontakt

Die Immunologie und Immuntoxikologie beinhaltet die Sicherheitsbeurteilung in Hinblick auf große Moleküle, kleine Moleküle und fortschrittliche Therapien

Integriertes Programm mit wissenschaftlicher und technischer Expertise an 7 Standorten weltweit

Pünktlich bereitgestellte, hochwertige Studien zu erschwinglichen Preisen

Wir nutzen, während Ihr Molekül die Phase der Wirkstoffentdeckung durchläuft, die aus den immunologischen und immuntoxikologischen Prüfungen gewonnenen Informationen und Erkenntnisse, um Ihr Programm zu fördern und zu leiten.

Darstellung: „Typische Überlegungen zu einem Zell- oder Gentherapeutikum: Entwicklungsplanung“

Um Ihren Erfolg sicherzustellen, brauchen Sie einen Partner, der Ihnen ein einzigartiges wissenschaftliches Verständnis, umfassende Einblicke in das behördliche Umfeld und modernste Technologie bietet. Wir können ein Studienpaket zusammenstellen, um die spezielle, präklinische Pharmakologie Ihrer Verbindung zu untersuchen, und Sie bei Ihrem behördliche Vorschriften einhaltenden Programm begleiten. Alternativ können Sie uns ebenfalls als erfahrenes und akkreditiertes Labor zur Durchführung Ihrer Studie nutzen. Entscheiden Sie sich, was Sie für das Erreichen Ihrer Ziele benötigen, und sorgen Sie dafür, dass Ihr Molekül zu einem absoluten Erfolg wird.

Immunologie | Immuntoxikologie

Wir erfüllen Ihre großen und kleinen Anforderungen

Wir wissen genau, dass es keinen einheitlichen Ansatz gibt, da in der Biotech- und der Pharmaindustrie immer neue Innovationen entwickelt werden. Unser Fokus liegt darauf, Ihnen einen perfekt an die Anforderungen Ihres Unternehmens und Ihres Moleküls angepassten immunologischen und immuntoxikologischen Service zu bieten. Labcorp Drug Development pflegt Partnerschaften mit jeglicher Art von Unternehmen, von Start-up-Unternehmen aus der Biotech-Industrie, die unser immunologisches und behördliches Fachwissen nutzen, bis hin zu großen, etablierten Pharmaunternehmen, die auf uns als GLP-konformen Partner vertrauen, um sich dabei unterstützen zu lassen, ihre Assays effektiv und effizient durchzuführen.

Nutzung innovativer Technologien und Plattformen zur Beantwortung spezieller, das Immunsystem betreffender Fragen

Unsere Experten fördern mit den richtigen Technologien und Assays Ihr I&I-Programm, damit Sie schneller ausgewählte Endpunkte erreichen, und beantworten Ihre wichtigen Fragen.

  • Mithilfe von Durchflusszytometrie werden Immunphänotypen von Immunzellen erstellt, Wirkstoffbindungen identifiziert, funktionelle Eigenschaften von Immunzellen bewertet und zellbasierte Therapeutika charakterisiert.
  • Immunassays werden genutzt, um lösliche Biomarker in Singleplex- und Multiplex-Formaten halbquantitativ zu messen.
  • Unsere einzigartigen Fachkenntnisse im Bereich Zellkulturen ermöglichen es uns, eine Vielzahl von Studien zu unterstützen, von toxikologischen In-vitro-Prüfungen bis hin zur Bearbeitung zellbasierter Testartikel.

Wir unterstützen Sie bei der Entwicklung Ihrer eigenen Biomarker

Die frühzeitige Identifizierung von Biomarkern ist sowohl aus prädiktiver als auch aus diagnostischer Sicht von entscheidender Bedeutung für den Erfolg Ihres Moleküls. Wir bei Labcorp Drug Development unterstützen Sie mit effektiven Einblicken von präklinischen Prüfungen bis hin zu klinischen Labordienstleistungen, bei denen Ihre Biomarker den größten Einfluss nehmen können.

Frühzeitiges Biomarker-Screening

Wir unterstützen Sie bei der Entdeckung und begleiten Sie in den wichtigen Identifikationsphasen Ihres Entwicklungsprogramms.

Wir können ein Programm und spezielle Reagenzien entwickeln und Assays erstellen, damit Sie die für Sie erforderlichen Informationen erhalten.

[Links zu relevanten Biomarker-Seiten im gesamten Unternehmen]

Identifikation entscheidender Biomarker

Wir unterstützen Sie bei Ihren GLP-konformen Toxikologie-Studien zur IND-Einreichung.

Wir identifizieren und definieren gemeinsam mit Ihnen auf Grundlage eines Ansatzes der Beweiskraft, wie umfassend und ausführlich dieser Prozess sein muss.

[Links zu relevanten Biomarker-Seiten im gesamten Unternehmen]

Biomarker existieren in allen Formen und Größen. Aus diesem Grund nutzen wir bei Labcorp Drug Development einen variablen Ansatz, um die für Ihr Molekül geeigneten Biomarker in jeder Phase Ihrer Wirkstoffentwicklung zu bewerten.

Wir unterstützen Sie mit fachkundiger Beratung bei der Bewältigung behördlicher Herausforderungen

Wir helfen Ihnen dabei, zu ermitteln, wann Sie GLP und Nicht-GLP-Assays nutzen müssen, um die Kosteneffektivität und Zweckmäßigkeit Ihres Programms sicherzustellen. Anschließend konzentrieren wir uns auf die Daten, die Sie für eine erfolgreiche IND-/CTA-Einreichung benötigen, damit Sie zu einer Erststudie am Menschen (FIH) gelangen. Wir passen unser Programm speziell an Ihr Molekül an, antizipieren behördliche Herausforderungen und befolgen einen strategischen, auf modernster Technologie und einem einzigartigen Fachwissen basierenden Ansatz.

Wir bei Labcorp Drug Development bieten Ihnen Nachweise und Daten, damit Sie ein besseres, umfassenderes Verständnis Ihres Moleküls erhalten.

Expertenteam | Behördliches

Unterhalten wir uns

Kontakt