Was auch immer Ihre Nische ist, wir können dabei helfen, eine Lösung zu finden

Impfstoffentwicklungs-Tests

Kontakt

Sie haben Zugang zu einer umfassenden Palette von Dienstleistungen zur Durchführung von Impfstoffentdeckungstests, die die Entwicklung von Human- und Tierimpfstoffen gegen virale und bakterielle Krankheitserreger ermöglichen. Mit mehr als vier Jahrzehnten Erfahrung in der Arbeit mit einer Vielzahl von Impfstofftypen in der ganzen Bandbreite von In-vivo- und In-vitro-Dienstleistungen sind wir ein idealer Partner für all Ihre Impfstoffentwicklungsanforderungen.

Impfstoffentwicklung und lösungsbasierte Entdeckung

Wir arbeiten mit allen gebräuchlichen Impfstofftypen: Untereinheit, lebend/geschwächt, inaktiviert und toxoid.

  • In-vitro-Fähigkeiten
    • Analyse der humoralen Immunantwort: Analysieren Sie verschiedene Typen der Antikörperantwort in den gut ausgestatteten Labors mit ELISA, Neutralisationsassays, HAI und anderen Tests
    • Zellvermittelte Immunantwort: Entziffern der Th1- und Th2-Antworten mit ELISpot in einer speziellen Gewebekulturanlage
  • In-vivo-Fähigkeiten
    • Immunogenitätsstudien: Wählen Sie aus einer Vielzahl von Wirtsarten, die von Nagetieren bis zu NHPs reichen, mit schnellem Studienbeginn und Skalierbarkeit von wenigen bis zu einer großen Anzahl von Tieren
    • Wirksamkeit/Provokation: Evaluieren Sie die Wirksamkeit Ihres Impfstoffs in unseren Vivarien, die bis zu BSL2-Erreger unterstützen, in speziell entwickelten oder Standard-Forschungsmodellen

Immunogenitätsstudien

Immunogenitätsstudien sind eine Kombination aus In-vivo- und In-vitro-Dienstleistungen, die Ihnen eine vollständige Evaluierung der Immunogenität Ihrer Testimpfstoffe ermöglichen. Wir arbeiten mit Ihnen als Teil eines umfassenden Entwicklungsplans zusammen, um eine geeignete Wirtsart (basierend auf der Art des Impfstoffs) zu identifizieren und Methoden zur Probenanalyse zu empfehlen.

Wirksamkeit/Provokationsstudien

Nach zufriedenstellenden Immunogenitätsergebnissen können Wirksamkeits- oder Provokationsstudien mit einem Standard- oder kundenspezifischen Tiermodell durchgeführt werden. Krankheitserreger bis zu BSL2 können in unseren hochmodernen Vivarien in Studien getestet werden, deren Größe von kleinen Pilotstudien bis hin zu größeren, komplexen Designs reicht. Proben aus diesen In-vivo-Studien können zur weiteren Analyse in unsere Labors gebracht werden.

„Ich möchte Ihnen meinen aufrichtigen Dank für Ihre Leistung aussprechen, die Sie in der Provokationsphase unserer präklinischen Impfstoffstudie gezeigt haben. Nach übereinstimmenden Aussagen waren Qualität und Arbeitsweise der erbrachten Dienstleistungen herausragend. Die Anstrengungen Ihres Managementteams, zügig, intelligent und ehrlich zu arbeiten, waren der Schlüssel zur erfolgreichen Durchführung dieses herausfordernden Experiments. Es war wirklich eine Freude, mit Ihnen zusammenzuarbeiten, und wir freuen uns darauf, dies auch in Zukunft weiterhin zu tun.“

- Großer Pharmakunde

Unterhalten wir uns

Kontakt