Covance ist jetzt Labcorp Drug Development

Wir sind ein globales Unternehmen, das für Millionen innovativ ist – gemeinsam, um Ihnen weiterhin fortschrittlichere medizinische Durchbrüche zu ermöglichen.

Mehr erfahren

Xcellerate Räumliche Cluster-Analyse

Die preisgekrönte Xcellerate Räumliche Cluster-Analyse leitet die Auswahl von Standorten basierend auf dem Standort der in Frage kommenden Patienten-Cluster an, um die Studienplanung zu verbessern und die Patientenanmeldung zu beschleunigen.

Leverages historical investigator recruitment performance data and real-world diagnostic data

Identifies high-quality and high-performing research sites near patient densities

Drives actionable insights to optimize site/country configuration for a specific study or program

Der Beitrag zum Studienergebnis 

Die Xcellerate Räumliche Cluster-Analyse gleicht de-identifizierte Patientencluster, die die Studienberechtigungskriterien erfüllen, mit historisch hochleistungsfähigen Standorten ab, um eine höhere Wahrscheinlichkeit für das Erreichen von Anwerbungs-Meilensteinen zu schaffen.

Überblick:

Xcellerate Räumliche Cluster verbessert die Standortwahl und optimiert das klinische Studiendesign. Es macht sich die kollektive Kraft unserer in der Branche einzigartigen proprietären Wissenschaftler-Anwerbungsleistungsanalyse zunutze, die aus Daten zu mehr als 50 Prozent aller weltweiten Studien und aus realen diagnostischen Datensätzen, einschließlich über 30 Milliarden Testergebnissen von über 50 % der US-Bevölkerung, abgeleitet wurde. It allows us to examine the impact of inclusion and exclusion criteria on the available patient pool. Xcellerate Räumliche Cluster-Analyse kann auch zusätzliche Standorte identifizieren, an denen zwar eine geeignete Patientendichte besteht, die aber weit von bekannten Wissenschaftlern entfernt sind, so dass zielgerichtete Wissenschaftler-Ausbauaktivitäten möglich sind.

Die räumliche Cluster-Analyse ist eine maßgeschneiderte statistische Methode, die die Schnittmenge zwischen Patientenclustern und den produktivsten Standorten ermittelt.

Die räumliche Cluster-Analyse ist eine maßgeschneiderte statistische Methode, die die Schnittmenge zwischen Patientenclustern und den produktivsten Standorten ermittelt.

Vorteile der Xcellerate Räumliche Cluster-Analyse:

  • Prädiktiv: nutzt historische Daten zur Anwerbungsleistung von Wissenschaftlern und diagnostische Daten aus der realen Welt
  • Effective: identifies high-quality and high-performing research sites near patient densities
  • Effizient: liefert umsetzbare Erkenntnisse zur Optimierung der Standort-/Länderkonfiguration für eine bestimmte Studie oder ein bestimmtes Programm

Leistungskennzahlen:

Patientendichte 63 % besser vs. the industry in Cardiovascular – Global – Phase I-IV studies
Patientendichte 47 % besser vs. the industry in Musculoskeletal – Global – Phase I-IV studies
Räumliche Cluster-Analyse identifiziert Patientencluster, bei denen kein Wissenschaftler in der Nähe ist, um Entwicklungsmöglichkeiten zu identifizieren.
Xcellerate Site List Look sample screenshot chart

Termin für ein Meeting/eine Produktpräsentation vereinbaren

Kontakt